All About Daily Kansas City News

Womit wird Portwein am besten serviert?

Oct 31

 

Es gibt viele verschiedene Arten von Portwein. Einige davon sind weiß, während andere rosé, tawny und colheita sind. Die Wahl der richtigen Sorte für Ihren Anlass ist entscheidend. Hier ein paar Tipps, wie Sie den richtigen Portwein servieren. Zunächst ist es am besten, die Flasche ein paar Tage lang aufrecht stehend zu öffnen. Gießen Sie sie dann langsam in ein Portweinglas. Bei einigen Sorten ist es besser, ihn mit einer Taschenlampe einzugießen, da Sie so eventuelle Ablagerungen unter dem Flaschenhals besser erkennen können.
Weißer Portwein

Portwein ist ein vielseitiger Wein, den es in verschiedenen Stilen gibt und der zu einer Vielzahl von Speisen gereicht werden kann. Weißer Port wird aus einheimischen portugiesischen weißen Trauben hergestellt und hat ein trockeneres Profil als rote Ports. Wenn er gekühlt serviert wird, ist der weiße Portwein süß und hat einen langen Abgang. Seine Aromen ähneln denen eines Tawny Ports, aber er ist leichter und delikater.

Weißer Port passt hervorragend zu Fisch und Schalentieren. Seine delikaten Aromen passen gut zu diesen Gerichten, und seine Süße und Cremigkeit ergänzen Ihr Essen. Manche Leute kombinieren weißen Portwein gerne mit geräuchertem Lachs, aber er passt auch zu vielen anderen Speisen. Sie können weißen Portwein auch mit Desserts wie Bananen oder weißer Schokolade kombinieren.

Weißer Portwein ist der nächste Cousin des trockenen Wermuts, aber ihm fehlt die Bitterkeit. Er ist ein guter Ersatz für Wermut in vielen Rezepten, insbesondere in Cocktails. Wenn er mit gleichen Teilen Gin und Campari gemischt wird, ergibt er einen tollen Martini. Sie können auch eine leichtere Version eines Negroni probieren, und Sie können ihn auch als Zutat für einen Mocktail namens Cardinale verwenden.
Rosa Portwein

Rose Port ist eine leichtere Version von Portwein als Ruby Port, aber er hat immer noch fruchtige Aromen. Er passt gut zu Erdbeeren und Rhabarber, die die Süße eines süßen Ports durchbrechen. Die fruchtigste Version des Ports ist der zehnjährige Tawny. Er wird am besten gekühlt oder bei Zimmertemperatur serviert und wird oft zu Gerichten wie Apfelkuchen oder warmem Karamell getrunken.

Portweine sind im Allgemeinen vollmundig und süß. Der Geschmack variiert jedoch je nach den verwendeten Trauben. Sie können Portweine finden, die süß und fruchtig sind, oder die trocken, halbsüß und sogar weiß sind. Weißer Portwein hingegen wird aus weißen Trauben hergestellt und in Holzfässern vergoren. Er hat helle Fruchtaromen und einen nussigen Abgang. Rose Port hingegen ist aromatisch und hat eine charakteristische rosa Farbe.

Rose Port ist ein Verschnitt aus mehreren Rebsorten. Die häufigsten Rebsorten, die für diese Art von Portwein verwendet werden, sind Touriga Franca, Tinta Roriz (Tempranillo), Tinta Barroca und Tinto Cao.
Tawny Portwein

Tawny Portwein passt gut zu einer Vielzahl von Speisen. Seine charakteristische Farbe und sein trockener Abgang machen ihn zu einem idealen Begleiter für eine Vielzahl von Süßspeisen wie Pfirsiche mit Sahne, Zitronenriegel und frische Melone. Ein Tawny Port ist auch ein großartiger Begleiter für reichhaltiges geräuchertes Fleisch. Er kann mit einer Vielzahl von Käsesorten kombiniert werden, darunter Taleggio und Gorgonzola.

Zum Essen wird Tawny Port oft gekühlt serviert, um pikante Vorspeisen zu ergänzen. Er passt auch hervorragend zu gebratenem Fisch, insbesondere zu weißem Fisch. Vor allem weißer Portwein passt gut zu gebratenem Fisch, da seine extra trockene Qualität die ölige Textur des Gerichts ergänzt. Andere Speisen, die gut zu weißem Portwein passen, sind Fleisch- und Ingwerknödel und japanisches Brathähnchen. Die würzigen Noten des Tawny Reserve ergänzen fettige Speisen und Gerichte mit einer reichhaltigen Sauce.

Tawny Ports werden aus Trauben hergestellt, die mindestens zwei Jahre lang fermentiert wurden. Dadurch wird sichergestellt, dass sie ihre Frische behalten. Sie werden am besten bei einer Temperatur von etwa 55-60 Grad Celsius serviert.
Colheita Portwein

Ein klassischer Colheita Portwein ist eine köstliche Option, wenn Sie einen geschmeidigen, weichen und eleganten Portwein suchen. Reife Colheitas bieten intensive Aromen und einen konzentrierten, saftigen Abgang. Die tiefe, dunkle Brandy-Nuance des Weins wird durch Noten von Melasse und Bitterschokolade ergänzt. Am Gaumen ist er mittelkräftig und leicht adstringierend, aber dennoch weich und ausgewogen.

Colheita Port ist ein Portwein aus einem einzigen Jahrgang, der mindestens sieben Jahre lang in Eichenfässern gereift ist. Er eignet sich hervorragend für sich allein und passt besonders gut zu Desserts. Desserts wie geräucherter Lachs und weiße Schokolade passen hervorragend dazu. Er kann auch leicht gekühlt als Aperitif serviert werden.

Tawny Port ist die am wenigsten komplexe der vier Sorten. Tawny Ports sind am einfachsten und werden am besten sofort serviert, aber einige Sorten müssen eine Weile reifen, bevor sie genießbar werden. Tawny Ports werden oft auf Eis serviert und können sogar einen Monat lang stehen gelassen werden, bevor sie getrunken werden.
Penfolds

Penfolds ist in Australien ein Synonym für erstklassige Rotweine und Likörweine und steht seit 160 Jahren an der Spitze des Unternehmens. Ihre Tawny-Reihe, die ein Durchschnittsalter von 10 Jahren hat, ist die perfekte Ergänzung zu einer Käseplatte oder einem Weihnachtspudding. Leicht gekühlt serviert, ist er eine anspruchsvolle Wahl.

Die Penfolds California Collection ist das jüngste Kapitel in dieser Salbei-Linie und die erste ihrer Art weltweit. Diese Mischung vereint das Beste aus den Weinbauregionen Südaustraliens und Nordkaliforniens zu einem einzigartigen und eleganten Wein. Zur Muttergesellschaft von Penfolds gehören auch die Weingüter Beaulieu, Hewitt und Beringer, die einige der besten Trauben der Welt anbauen.

Portwein wird traditionell nach einer Mahlzeit mit Käse serviert. Sein reichhaltiger Geschmack macht ihn zu einer guten Wahl im Winter, und er passt besonders gut zu Blauschimmelkäse. Der beste Blauschimmelkäse, der zu Portwein serviert werden kann, ist Stilton, aber auch lokale Blauschimmelkäsesorten eignen sich gut. Die Schärfe des Blauschimmelkäses gleicht die Süße des Weins aus und macht die Paarung perfekt.

Penfolds Bin 28 ist ein Ausdruck von australischem Shiraz aus warmen Klimazonen. Der Bin 28 wurde erstmals 1959 kreiert und präsentiert den Weinberg Kalimna im Barossa Valley. Es handelt sich um einen Blend aus mehreren Regionen, der jedoch immer eine starke Präsenz des Barossa Valley aufweist.
Rubinroter Reserve-Portwein

Der Ruby Reserve Portwein passt am besten zu Speisen und Gerichten, die nicht zu schwer sind. Seine tief rubinrote Farbe und sein charakteristisches Aroma von roten Früchten machen ihn zu einer idealen Wahl für zwanglose Anlässe. Auch sein Abgang ist lang und intensiv. Ruby Port wird am besten gekühlt serviert. Er wird aus Trauben hergestellt, die einen Oxidationsprozess durchlaufen haben.

Ruby Reserve Port kann mit einer Vielzahl von Speisen gepaart werden, aber er passt besonders gut zu Käse und dunkler Schokolade. Er passt auch gut zu Feigen, Datteln und nussigen Desserts. Nach dem Öffnen ist er acht bis zehn Tage haltbar, im Kühlschrank sogar wochenlang.

Ruby Port ist die erschwinglichste Sorte von Portwein. Mit einem Preis von etwa $15 ist er eine exquisite und erschwingliche Errungenschaft für den anspruchsvollen Gastgeber. Er wird aus einer Mischung roter Trauben hergestellt und reift bis zu drei Jahre lang. Er wird am besten leicht gekühlt serviert und sollte sich kühl anfühlen. Nach der Reifung hält sich der Ruby Port mehrere Wochen im Kühlschrank.

Bei der Wahl der Speisen, die Sie zu Ruby Port servieren möchten, ist es wichtig, dass Sie die Speisen wählen, die sich am besten ergänzen. Ruby Port passt zum Beispiel gut zu Obstkuchen und Torten. Sein fruchtiger Charakter zähmt den kräftigen Geschmack von gereiftem Käse und bildet einen schönen Kontrast zu bitterer dunkler Schokolade. Wenn Sie nicht über eine große Menge Rotwein verfügen, können Sie ihn durch eine kleine Menge Zucker oder einen Spritzer Brandy ersetzen.
Penfolds Apitiv weißer Portwein

Wenn Sie auf der Suche nach einem weißen Portwein mit einem ausgeprägten Stil sind, sollten Sie den Sandeman Apitiv White Port probieren. Dieser Wein wird aus leicht überreifen Trauben hergestellt. Er ist weich, elegant und hat ein angenehmes Aroma. Er hat einen ausgewogenen Säuregehalt und einen angenehmen Abgang.

Ob Sie diesen Wein zum Abendessen oder als Aperitif servieren, er passt zu fast allem, was Sie servieren. Er passt gut zu geräuchertem Lachs, Desserts mit weißer Schokolade und Obst. Er passt auch zu einer Reihe von Käsesorten, darunter Ziegenkäse, Blauschimmelkäse und Brie.

Wenn Sie nach einer erschwinglicheren Alternative suchen, sollten Sie Cockburn's 20 Year Old Tawny oder Warre's Otima 10 Year Tawny in Betracht ziehen. Diese Weine sind eine gute Allround-Wahl und sind in 500-ml-Größen erhältlich. Je nachdem, welchen Stil Sie bevorzugen, können Sie davon ausgehen, dass der Wein etwa zwei Monate haltbar ist. Wenn Sie ihn nicht sofort servieren, wird er im Laufe der Jahre seine Komplexität weiter entwickeln.